Arbeitskreise und Organisationsgruppen

Arbeitskreise und Organisationsgruppen

Schulpolitik kritisch beobachten und konstruktiv gestalten: Typisch für die CDU Marburg!

Die Philipps-Universität prägt die Stadt Marburg.

Der Tourismus in Marburg wird von der CDU unterstützt. Deshalb brauchen wir ausreichend Parkraum im Zentrumsnähe!

Die Philipps-Universität ist die älteste protestantisch gegründete Universität der Welt. Die CDU fördert Forschung und Lehre!

Marburgs Attraktivität muss erhalten bleiben. ÖPNV und innerstädtische Parkplätze müssen sich ergänzen.

Die CDU fördert den Sport und die Vereine!

Die Lahnberge: Marburgs größtes Naherholungsgebiet darf nicht durch Windkraftanlagen zerstört werden.

Das Universitätsklinikum ist für Marburg wichtig und unverzichtbar.

Dörfliches Strukturen erhalten: Die CDU will die Außenstadtteile besser fördern!

Einfahrt verboten: Symbolisch für Rot-Grün in Marburg. Parkplatzvernichtung zerstört die Infrastruktur.

Rot-Grün plant die Sektorierung Marburgs. Die CDU fordert: Marburgs Innenstadt muss durchgängig befahrbar bleiben!

Marburgs Oberstadt muss nicht nur als studentisches Wohnquartier erhalten bleiben.

Deshalb setzt sich die CDU auch dort für eine ausreichende Nachtruhe ein.

Arbeitskreise und Organisationsgruppen